Menü

Das Video zum KI-Transfer-Hub SH

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.

KI-Transfer in Schleswig-Holstein: Live-Dialog auf der Hannover Messe am 15. April

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.

Auf der Hannover Messe stellte der KI-Transfer-Hub Schleswig-Holstein sein umfassendes Angebot vor und begrüßte am 15. April von 10:00 bis 10:25 Uhr den Chef der Staatskanzlei des Landes Schleswig-Holstein Dirk Schrödter zu einem digitalen Live-Dialog. Die weiteren Sprecher und Sprecherinnen waren Prof. Dr. Monique Janneck von der TH Lübeck, Regine Schlicht vom M4KK und Andreas Hennig, Projektleiter des KI-Transfer-Hub. Moderator war Johannes Ripken, Projektleiter Digitale Wirtschaft Schleswig-Holstein. Den Artikel zur Hannover Messe lesen Sie hier.

Die einzelnen Beiträge zur Auftaktveranstaltung am 11. Februar

Grußworte von Daniel Günther
Der Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein hebt in seinen Grußworten das Potenzial der Künstlichen Intelligenz für den Norden hervor.
Keynote von IBM DACH
Dr. Wolfgang Hildesheim von IBM DACH zeigt die Schlüsseltechnologie KI im globalen Kontext mit Praxisbeispielen und Verknüpfung nach Schleswig-Holstein.
Keynote Spaceship KI
Analog-Astronautin Dr. Carmen Köhler, CEO der P³R GmbH, beschreibt ihren persönlichen Weg hin zur KI. Sie schildert die Bedeutung von Algorithmen für eine nachhaltige, digitale Welt und stellt die Frage nach den Grenzen für den Einsatz von KI.
Unternehmen zur KI-Entwicklung
Moderator Christopher Scheffelmeier interviewt die Experten von Bareways, Elokon, Naeco Blue und Perfood (Foto) zu ihren KI-Projekten.
Unser Norden im Silicon Valley
Tim Ole Jöhnk, Direktor des Northern Germany Innovation Office (NGIO), zeigt KI-Beispiele und Netzwerk-Möglichkeiten für Unternehmen zwischen USA und SH.
Wissenschaft trifft Wirtschaft
Das Team des KI-Transfer-Hub SH stellt das Netzwerk vor und erläutert im Interview, wie der Wissensaustausch durch die Hochschulen ermöglicht wird.
Finanzierung von KI-Projekten
Die Teamleiterin StartUp Förderung & Finanzierung in der WTSH Dr. Annelie Tallig verdeutlicht die konkreten Fördermöglichkeiten für KI-Vorhaben.
Perspektiven der KI-Technologie
Dirk Schrödter, Chef der Staatskanzlei, spricht im Interview über die weiteren Ziele des KI-Transfer-Hub SH und die Chancen für das Land.
Der komplette Live-Stream
Von der Begrüßung bis zur Verabschiedung: Sehen Sie hier die Auftaktveranstaltung des KI-Transfer-Hub SH in ganzer Länge.
Nach oben scrollen