Menü

Aufbau einer KI-Plattform für Daten und KI-gestützte Data Science Anwendungen

Workshop zur Projektidee BiT SEA - SH der TH Lübeck mit Digitalisierungsminister und Chef der Staatskanzlei Dirk Schrödter

Mittwoch, 1. Februar 2023 von 14.00 bis 17.00 Uhr

Beschreibung

Unter dem Akronym BiT SEA - SH (Big Data Trusted Science AI Plattform Schleswig-Holstein) ist eine Projektidee entstanden, um eine horizontal hochskalierbare, hochverfügbare und vertrauenswürdigen KI-Plattform für Daten und KI-gestützte Data Science Anwendungen in Schleswig-Holstein aufzubauen und zu betreiben. Die Zielgruppe der Anwender sind Hochschulen, Landesbehörden und Unternehmen in Schleswig-Holstein.

Für die Validierung der Konzeption bzw. vor dem Aufbau dieser Big-Data und KI-Plattform werden Anforderungen aus Sicht der Zielgruppen benötigt. Dazu wird im ersten Teil das Konzept und die Idee, Anwendungsbeispiele und technische Lösung vorgestellt und im zweiten Teil mögliche Use-Cases und die Anforderungen aus Sicht der Anwender erarbeitet. Mit vor Ort ist auch Digitalisierungsminister und Chef der Staatskanzlei Dirk Schrödter.

Agenda:

14:00 Uhr: Beginn

  • Begrüßung
  • Vorstellung der Projektidee und Beispiele aus der Hochschule / TH Lübeck 
  • Vorstellung von einer möglichen technischen Lösung / dataport
  • Erarbeitung von Use Cases im Rahmen eines World Café
  • Pause
  • Thema: Brauchen wir BitSea SH?
  • Thema: Beteiligung / Wer beteiligt sich?
  • Nächste Schritte
  • Veranstaltungsende

Gegen 17:00 Uhr: Veranstaltungsende

Melden Sie sich an, wenn Sie mehr über Big-Data und KI Plattformen in Schleswig-Holstein wissen wollen oder Ideen und Anwendungen zu dem Thema haben.

Workshop
Veranstaltungsort
TH Lübeck,
Raum 14-0.07 + 14-0.08
Gebäude 14 (Erdgeschoss)
Stephensonstraße 1-3, 23562 Lübeck
Route anzeigen
Veranstalter
TH Lübeck
Gebühr
Kostenfrei
Nach oben scrollen