Menü

Hightech KI-Werkstatt der Uni zu Lübeck

Im Institut für Softwaretechnik und Programmiersprache (ISP) an der Universität zu Lübeck sind wir Teil eines entstehenden KI-Ökosystems in Schleswig-Holstein. Wir bilden KI-Experten aus und treiben die KI-Forschung voran.

Das ISP konzentriert sich auf die gewissenhafte Entwicklung von Hard- und Softwaresystemen mit Schwerpunkt auf Softwarequalität. Eines unserer Hauptinteressen liegt in der modellbasierten Entwicklung mit formalen Verifizierungstechniken. In den KI-Transfer-Hub SH bringen wir unsere Erfahrung in der Erfassung und Verarbeitung sowie automatisierter Analyse großer Datenmengen unter Einsatz von Künstlicher Intelligenz ein.

KI-Expertise durch Wissenstransfer
Im Rahmen von Abschlussarbeiten und Forschungsprojekten helfen unsere Studierenden bzw. Wissenschaftler/innen den Unternehmen in Schleswig-Holstein durch den Wissenstransfer, Expertise in der Künstlichen Intelligenz zu erwerben, erste Erfahrungen mit der Einführung von KI-Technologien zu machen und KI-Teilsysteme umzusetzen, um die Effizienz der Arbeitsprozesse sowie die Digitalisierung voranzutreiben.
´
KI-Lab und Hightech KI-Werkstatt
Unsere leistungsfähige Hardware sowie High Performance Computing Software (HPC) hilft Unternehmen, KI basierte Systeme auf unterschiedlichen Endgeräten bereitzustellen sowie genaue KI-Fragestellungen anzugehen und damit neue Produkte zu schaffen oder bestehende Prozesse zu optimieren.

Darüber hinaus ermöglicht es unsere Hightech KI-Werkstatt mit den digitalen Qualifizierungsangebote StartUps, etablierten kleinen und mittleren Unternehmen, Studierenden, Projektpartnern sowie Fachleuten aus der Industrie gleichermaßen, sich über KI-Fragestellungen zu informieren, KI-Demonstratoren auszuprobieren oder sogar mitzubauen. Über verschiedene Veranstaltungen und durch den Einsatz von KI-Systemen lernen sie live, stärken ihre Kompetenzen und werden Teil der KI-Community.

Leucker
Prof. Dr. Martin Leucker
Direktor Institut für Softwaretechnik und Programmiersprachen / Leitung UniTransferKlinik
Telefon: +49 451 31016500
Maria Ostanina
KI-Projektmanagerin
Telefon: +49 451 31016516
Braun
Tobias Braun
KI-Projektmanager
Telefon:
Universität zu Lübeck
Nach oben scrollen